Pancakes

Immer Brötchen zu Frühstücken, ist doch auch irgendwann langweilig, oder? Deshalb gab es bei uns am Dienstag leckere Pancakes zum Frühstück. Erst haben wir ganz lange ausgeschlafen, sind super entspannt in den Feiertag gestartet und haben zum Frühstück leckere Pancakes gegessen.
Zubereitet haben wir die Pancakes auf unserem Kontaktgrill von Mulex, da kann nämlich nichts schief gehen. ♥

Allerdings suche ich immernoch nach dem perfekten Rezept, bei meiner Suche bin ich aber auf das Rezept der lieben Yvonne von Experimente aus meiner Küche gestoßen. In ihrem Rezept wird Zucker verwendet, den habe ich durch das Pancake Gewürz von Just Spices ersetzt.

Weiterlesen „Pancakes“

Advertisements

Gefüllte Pizzabrötchen*

Vor einigen Wochen habe ich bei einem Gewinnspiel von Kerrygold teilgenommen. Hier konnte man die neuen – noch nicht im Handel erhältlichen – Produkte gewinnen. Nach einiger Zeit hat sich Kerrygold dann bei mir gemeldet und ich gehörte zu den glücklichen Gewinnern.

Ein paar Tage später trudelte dann auch schon ein Päckchen ein, in dem drei verschiedene Käsesorten enthalten waren. Eine der Sorten möchte ich euch heute vorstellen, inkl. einem passenden Rezept.

Weiterlesen „Gefüllte Pizzabrötchen*“

Nudelauflauf

Letzte Woche wusste ich überhaupt nicht, was es zum Abendessen geben sollte. Also fragte ich mal meine Mädels, was sie sie kochen. Bei der lieben Anni gab es schon zum Mittag einen Nudelauflauf, mit dem sie mich auf eine grandiose Idee brachte.
Kurz alle Zutaten gecheckt und schon ging es ans Kochen!
Sicherlich kennt ihr das alle, die Rezepte, die so ‚frei‘ im Kopf entstehen, nur durch einen kleinen Gedankenanstoß erweisen sich als äußert lecker und müssen sicherlich ganz bald wieder gekocht werden. So erging es uns auch mit diesem Nudelauflauf.
Da die Rückmeldungen auf Instagram so groß waren, setze ich euch das Rezept heute mal hier rein.

Weiterlesen „Nudelauflauf“

Protein Waffeln*

Da ich die Woche leider noch zu Hause verbringen muss und das Kauen für mich immer noch nicht zu 100% entspannt ist, muss ich aktuell ziemlich auf weiche Lebensmittel zurück greifen.
Neben Milchreis, den es die Woche schon des Öfteren gab, habe ich heute mal auf Waffeln zurück gegriffen.
Hierfür habe ich ein bisschen rumgeschaut und bin bei der lieben Myri auf ein super einfaches Rezept gestoßen. Da ich nicht alle angegebenen Zutaten zu Hause hatte, habe ich es ein wenig abgewandelt. Meine abgewandelte Version stelle ich euch nun Online.

Weiterlesen „Protein Waffeln*“

Mealprep

Wer mir bei Instagram folgt, der weiß, dass ich seit einigen Monate, mein Essen für die Arbeit immer ganz genau vorbereite. Bei uns an der Arbeit ‚lauern‘ immer überall irgendwelche kleinen Verlockungen, sei es Schokolade, das Mittagessen der Kids, welches immer frisch geliefert wird, oder irgendein Kindergeburtstag. Natürlich möchte ich mir vor allem Letzteres nicht verbieten. Die Kids lieben es einfach und sind stolz wie Bolle, wenn sie selbstgebackene Muffins, Kuchen o.Ä. mitbringen.
Weiterlesen „Mealprep“

Bloggen bei WordPress.com.

Nach oben ↑