Schokostreusel Würfel

Die Tage hat mich wieder einmal das Backfieber gepackt und es ist eine neue Leckerei auf unseren Tellern gelandet. Früher, als ich mich mit Kochen und Ernährung, noch nicht so auseinander gesetzt hatte, konnte ich mit Haferflocken und Müsli und Co. nicht so viel anfangen. Aber heute bin ich wirklich froh darüber, dass es mir inzwischen so gut schmeckt und vielseitig einsetzbar ist. Auch hier bei diesen Schokostreusel Würfeln sind in den Streuseln Haferflocken enthalten. Das Gute an Haferflocken ist, dass sie bei fast jedem Rezept einen Teil des Mehls ersetzen können.
Heute zeige ich euch aber das Rezept für diese leckeren Würfel.

Für ca. 20 Würfel benötigt ihr:

  • 50g Zartbitterschokolade
  • 50g zarte Haferflocken, z.B. von Koelln
  • 170g Zucker
  • etwas Salz
  • 290g Margarine
  • 20g Backkakao
  • 325g Mehl
  • 50g ungesalzene Macadamianusskerne
  • 3 Eier
  • 50g Kokosraspeln
  • 2 TL Backpulver
  • 5 EL Schlagsahne

Zuerst hackt ihr die Schokolade klein. Gemeinsam mit den Haferflocken, 100g Zucker, einer Prise Salz, 115g Margarine, dem Kakao und 125g Mehl zu Streuseln kneten. Dies macht ihr am Besten mit den Händen. Anschließend stellt die Streusel kalt.

Hackt nun die Nüsse klein. 175g Margarine, eine Prise Salz und 70g Zucker mit dem Rührgerät cremig rühren und  gebt nacheinander die Eier hinzu.

200g Mehl, die Kokosraspeln die Nüsse und das Backpulver miteinander mischen und abwechselnd mit der Sahne zu dem Teig geben. Alles gut miteinander vermischen.

Gebt den Teig in eine gefettete und mit Mehl eingestäubte eckige Springform und verteilt die Streusel darauf.

Das Ganze kommt nun bei (Umluft) 150°C für ca. 35 Minuten in den Backofen. Gut auskühlen lassen, in Würfel schneiden und genießen.

{Das Rezept habe ich vor einiger Zeit in einer Backzeitschrift gefunden}

streuselstreusel1streusel3streusel4streusel5

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen bei WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: