Protein Waffeln*

Da ich die Woche leider noch zu Hause verbringen muss und das Kauen für mich immer noch nicht zu 100% entspannt ist, muss ich aktuell ziemlich auf weiche Lebensmittel zurück greifen.
Neben Milchreis, den es die Woche schon des Öfteren gab, habe ich heute mal auf Waffeln zurück gegriffen.
Hierfür habe ich ein bisschen rumgeschaut und bin bei der lieben Myri auf ein super einfaches Rezept gestoßen. Da ich nicht alle angegebenen Zutaten zu Hause hatte, habe ich es ein wenig abgewandelt. Meine abgewandelte Version stelle ich euch nun Online.

Weiterlesen „Protein Waffeln*“

Advertisements

Mealprep

Wer mir bei Instagram folgt, der weiß, dass ich seit einigen Monate, mein Essen für die Arbeit immer ganz genau vorbereite. Bei uns an der Arbeit ‚lauern‘ immer überall irgendwelche kleinen Verlockungen, sei es Schokolade, das Mittagessen der Kids, welches immer frisch geliefert wird, oder irgendein Kindergeburtstag. Natürlich möchte ich mir vor allem Letzteres nicht verbieten. Die Kids lieben es einfach und sind stolz wie Bolle, wenn sie selbstgebackene Muffins, Kuchen o.Ä. mitbringen.
Weiterlesen „Mealprep“

Tomatensuppe*

Obwohl ich eigentlich überhaupt kein Suppenkasper bin, hatte ich seit einigen Tagen richtig Hunger auf die Tomatensuppe, die Renés Mami vor einiger Zeit mal gekocht hat. Und da ich aktuell mit einer dicken Erkältung flach liege, kam mir der Gedanke an die Tomatensuppe genau richtig. Also nicht lang gefackelt, die liebe Schwiegermami in Spe kontaktiert und nach dem Rezept gefragt. Einen Tag später stand ich also in der Küche und kochte eine Tomatensuppe – irgendwie verrückt. Denn Suppe und ich? Nein, wir werden definitiv keine Freunde. Aber die Tomatensuppe ist ganz hoch im Kurs, nicht nur bei mir.
Weiterlesen „Tomatensuppe*“

Protein Kaiserschmarn

Es ist mal wieder Zeit für ein neues Frühstücksrezept. Bei Pinterest habe ich ein bisschen rumgestöbert und bin auf das Rezept von Ninamarleen gestoßen. Nach kurzem Überprüfen, ob ich alles zu Hause habe, ging es auch schon in die Küche und ich habe direkt zwei Portionen – eine für mich & eine für den Mann – gezaubert.

Da ich das ursprüngliche Rezept ein Wenig abgewandelt habe, wollte ich es mit euch teilen.

Weiterlesen „Protein Kaiserschmarn“

Frühstückspizza

Eigentlich bin ich zu 70% der Brot und Brötchen Frühstücker. Ab und an gibt es auch mal Quark mit frischen Früchten und etwas Müsli.
Aber heute habe ich einen Tag frei und dachte mir ‚Romina, heute musst du mal ein neues Rezept ausprobieren, was du noch nicht gefrühstückt hast.‘
Gesagt getan!
Rausgekommen ist diese Frühstückspizza, die im Handumdrehen zubereitet und verputzt ist. ♥
Weiterlesen „Frühstückspizza“

Bloggen bei WordPress.com.

Nach oben ↑